Schwarzlicht-AG

Zur Zeit wird im Rahmen einer einmal wöchentlich stattfindenden AG in den Oberstufen Schwarzlichttheater angeboten.
In einer transportablen „Black Box“ haben die Schülerinnen und Schüler in unserem Theaterraum die Möglichkeit eine zauberhafte Theaterform kennenzulernen.
Hier wird experimentiert und der Frage nachgegangen „Was leuchtet im Schwarzlicht?“
Dabei werden „optische Wunder“ vollbracht mit Gegenständen, Kleidungsstücken und selbst erstellten Requisiten.
Im Schwarzlichttheater ist es den Schülerinnen und Schülern möglich, im Theater aufzutreten, ohne sich zu zeigen. An der Gestaltung eines Theaterstücks (Ideensammlung, Requisiten herstellen, Choreografie überlegen, evtl. Musikauswahl treffen etc.) wirkt die gesamte Gruppe mit. Jeder findet seine Aufgabe und nur die gute Kooperation untereinander macht das Einüben und Vorführen eines Stücks möglich.
Unsere Schülerinnen und Schüler arbeiten begeistert und fasziniert an der Umsetzung einer Geschichte ins Schwarzlicht mit. Höhepunkt der Umsetzung ist die Aufführung des Theaterstücks vor geladenen Gästen, wie z.B. Mitschülerinnen und Mitschülern, Eltern oder auf Schulfesten.

 

IMG_0110IMG_0117IMG_0030

Veröffentlicht in AGs